Neues Niantic-Spiel: Pikmin Bloom

Guten Tag Gast. Schön dass Du mal wieder hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Bäerli's Treff für Katze, Tier und Hobby"-Team.
  • Niantic hat ein neues Spiel - ähnlich wie Pokemon Go heraus gebracht .. Gleiche AR-Technik.


    Das heißt Pikmin Bloom und diesmal geht es um Blumen, die wachsen sollen auf dem Weg.


    Zitat

    Wie bei Pokémon Go bietet auch Pikmin Bloom ein Gameplay, das den Spieler ermutigt, seine reale Umgebung zu erkunden und zu entdecken. Auch der Spielfortschritt hängt stark von den Bewegungen im echten Leben ab.


    Entspannt vom Sofa aus spielen ist also nicht drin. Es muss schon etwas für den Erfolg getan werden.

    >>>Pikmin Bloom



    Ausprobiert hab ich es schon ... aber es kommt ein Punkt, wo das Spiel meint, ich brauche Google Fit - damit meine Schritte gezählt werden können,

    lehnt man diese Zusatz-App aber ab, geht es nicht weiter. Ich überlege noch, ob ich es mache oder nicht ..


    Zunächst bekommt man zwei Samen, die keimen sollen , dann im Tutorial werden sie schnell wachsen, benötigen eine Frucht, die man bekommt und wenn die Blumen dann weiter gedeihen, erhält man den nächsten Keim und man kann weiter pflanzen und spielen.

    Die Pikmin sehen ganz witzig aus, man kann ihnen auch einen individuellen Namen geben, damit nicht Roter Pikmin oder ähnliches da steht.


    Mal sehen .... reingeschnuppert hab ich ja ... aber ich bin mir noch unschlüssig.

  • englischer Trailer dazu


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Launch Trailer Deutschland


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • So ich hab das jetzt ausprobiert ... aber nunja , an Pokemon Go kommt es nicht ran ..

    man kann Blumen pflanzen und die, die gerade keimen und gedeihen, laufen einem hinterher,


    von anderen sieht man auch die Blumenwiese - hübsch anzuschauen .

    Man muss sie mit Nektar füttern, dann geben sie Keime Früchte ab,


    Naja ich weiß nicht,


    hier ist ein Artikel - eine Meinung - dazu :


    Einschätzung - zu Pikmin Bloom

  • Ja die Idee ist lustig .... aber es irritiert , wenn man läuft, dass einem tatsächlich die Blumen hinterher laufen ... es hat nicht so den Anspruch, viel ist mit Füttern und laufen, damit man Keime bekommt, die man wieder pflanzen kann usw. ..


    Sieht auch schön aus, die Wiese mit den verschiedenen Blüten, aber ich werde es nicht weiter verfolgen. Im Grunde wirkt es für mich wie ein Tamagotchi ... und es werden immer mehr um die man sich kümmern muss.

  • Stimmt, hat etwas von einem Tamagotchi.

    Ich hatte mal eine virtuelle Katze. Aber nach verschiedenen Updates am iPhone, lief die App nicht mehr.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!