Wartungsarbeiten bei Vodafone-Kabel

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal wieder hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Bäerli's Treff für Katze, Tier und Hobby"-Team.
  • Achtung ... wer Vodafone-Dienste hat:


    Zitat

    Vodafone wartet derzeit sein Kabelnetz. Am 2. und 3. September kann es daher in verschiedenen Regionen zu Ausfällen und Störungen kommen, folgende Gebiete sind betroffen. Diese können dem Anbieter zufolge zu Ausfällen bei Internet, Telefon und Fernsehen führen.

    Wartungsarbeiten bei Vodafone-Kabel


    im Text verschiedene Listen, welche Regionen bei was betroffen sind.

  • ich habs gemerkt. Es ging gar nichts. Hab mich zwar an den Post hier erinnert, aber irgendwie abgespeichert dass Nürnberg nicht betroffen wäre. Tja, hätte ich mal genauer gelesen. Hat aber mehr wie 10 Minuten gedauert. Hoffe, dass es tagsüber jetzt stabil bleibt.


    Es war übrigens der 6. und der 7. September. Wahrscheinlich haben sie es verschoben?

    Aber Danke schön calantherosea , das war schon mal hilfreich um nicht gleich in Panik zu geraten, wenn hier nichts mehr geht. (Vorausgesetzt man liest genau, welche Gebiete betroffen sind :verstecken: )

  • jetzt muss ich mal loben. Seit letzter Woche habe ich Probleme ins Internet zu kommen. Seltsamerweise aber nur mit dem Firmen-PC. Von daher muss ja das Problem an "unserer" Leitung liegen. Heute Mittag ging dann gar nichts mehr. Weder Telefon, noch Firmen-PC noch der Private PC. Der Router hat wie ein Weihnachtsbaum geblinkt.

    Da ich ja kein Handy habe, musste ich erst mal abwarten und hoffen. Nach einer Stunde ging dann wenigstens wieder das Telefon aber ich hatte keine Internet-Verbindung. Alles mögliche ausprobiert, Router ausgeschaltet, LAN-Kabel verwendet anstatt W-Lan, PC rauf und runter gefahren. Nix ging. Genervt hab ich dann meine Kollegin angerufen und gesagt, dass ich Feierabend mache und hoffe, morgen rein zu kommen. Wenn nix geht, muss ich halt auf Arbeit fahren.

    So lange Rede kurzer Sinn, die Kollegin meinte, ruf die Hotline von Vodafone an. Vielleicht gibt es bei dir eine Störung. Braucht bloss ein Bauarbeiter die Leitung gekappt haben.

    Das hab ich dann doch gemacht, obwohl ich da keine große Hoffnung hatte.

    Aber, und da muss ich mal sagen muss ich die Hotline loben. Das hat anscheinend was gebracht. Ich bin wieder online und der Techniker, der mich zurückgerufen hat, (darauf habe ich bestanden, weil diese standard-Ansage was gefaselt hat, dass mein Problem bis 16.09 behoben wäre) ich nicht akzeptiert habe.

    hat mir erzählt, sobald ich dort anrufe und schon mal sage um was es geht, fangen die mit der Prüfung an und es hat tatsächlich ein zentrales Problem gegeben. Da war ich echt positiv überrascht. Hoffe, der hat mir da jetzt nicht einen gschmarrn erzählt und das war Zufall, dass es dann so schnell wieder ging.

    Also, ich heb mir die Nr. von denen auf und wenn ich wieder Probs habe, gibt es eine Meldung in der Hoffnung, dass mir wieder so schnell geholfen wird...

  • Super claudia , das freut mich :88::88::88: .... bisher, falls bei uns mal was war, hat es auch innerhalb einen Tages geklappt, ich hab dann immer eine SMS erhalten, dass es wieder geht .... die kam aber durchaus später, da hatte ich das bereits gemerkt. Ich finde auch, sie sind ehrlich und sagen auch, dass es eine Störung gibt, (falls es sie gibt) und mit unserem Router damals, falls du dich erinnerst, kam die Hilfe auch reibungslos. :ohja:

  • ich hab ja den ganzen Monat immer wieder Probleme mit dem I-Net. Dienstag mal für 2 Std. kein I-Net, gestern hat es mich auch wieder kurzfristig raus geschmissen und heute späten Vormittag ist wieder gar nichts gegangen. Hab also wieder Vodafone angerufen und mein Leid geklagt. Diesmal bin ich GsD an den richtigen Techniker geraten - hoffe ich jedenfalls. Mein Router oder er hat was vom Modem gesagt, ist defekt. Deswegen kommt es immer wieder zu Ausfällen. Ich bekomm einen neuen Router zugeschickt. Boa, hab erst mal tief Luft geholt, wie er was von 5 Tagen Lieferzeit was gesagt hat, aber vielleicht bekomme ich ihn auch schon am Samstag. Und als Entschädigung für den Frust noch 20 Euro gut geschrieben. Na ja, ich muss jetzt irgendwie da durch und hoffe, dass ich halbwegs arbeiten kann ohne dass ich nach Erlangen auf Arbeit fahren muss. Einen Trick gibt es, indem man einfach den Router für eine halbe Minute komplett ausschaltet und dann wieder anschaltet. Aber ist nicht gesagt, dass das immer funktioniert. Drückt mir mal bitte die Daumen, dass der Workaround klappt, bis der neue da ist... :daumen:

  • Hallo Gast schau doch mal bei Zirbendeko vorbei.
    Bei Zirbendeko gibt es Produkte für verschiedene Anlässe.
    ZB. Geburtstag, Hochzeiten usw.....
    Jedes Stück wird handgefertigt und ist ein Unikat.
    Zirbendeko
  • jaein. Der private PC war ratz fatz wieder "angeschlossen" an W-Lan. Mit dem Firmen PC kann ich nur mit LAN rein. Da zeigt er mir einfach nicht den Router an. Der ist irgendwo versteckt meint mein Kollege. Wir haben schon alles durchgesucht, wo da die Einstellung ggf. angepasst werden muss. Finden aber nix.

    Ich muss da mal mit der IT von Vodafone sprechen oder mit unserer IT. Vielleicht ist da eine Sicherheitseinstellung - was wir aber nicht glauben können. Wichtig ist aber, dass ich arbeiten kann und ich arbeite so wieso mit dem Firmen PC lieber mit LAN, da wir doch mit großen Datenmengen arbeiten.


    Danke der Nachfrage calantheroseaDanke-Blumen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!